Untamed Land: Summoning meets Ennio Morricone

Western Black Metal funktioniert: Untamed Land

Meine monatliche Entdeckung im Oktober 2021: Untamed Land!

Es gibt manche Bands die lernt man nur zufällig kennen. Untamed Land waren so ein Fall. Als Ein-Mann-Projekt gibt es hier Atmosphärischen Black Metal – letztlich üblich für ein Soloprojekt.
Der Sound hat es aber in sich!
Hier gibt es schöne Musik im Stil von Summoning, nur das die Atmosphäre und Melodien nicht vom „Herr der Ringe“ geprägt sind, sondern von einer schönen Western-Kultur: Quasi Western Black Metal!
Mich erinnern diese Western-Teile stark an den Soundtrack-Künstler Ennio Morricone, der diesen Stil nachhaltig geprägt hat. Die Kombination klingt erstmal seltsam, gibt hier aber absolut Sinn.
Wirklich ein geiler Sound!

Habt ihr schon von Untamed Land gehört?

Benne


Dir hat das Video nicht gefallen? Du bist anderer Meinung und würdest gerne widersprechen?

Wir nehmen es gerne mit jeder Diskussion auf. Schreib uns per Mail unter info@wild-thing.rocks.
Alternativ kannst du auch gerne das Video bei YouTube kommentieren. Solange dein Kommentar sachlich und vernünftig ist, antworten wir gerne und beziehen deine Ansichten mit ein. Niemand ist hier allwissend und Meinung können gerne auseinander gehen! 😉

Wenn du uns etwas umfassendes schicken möchtest, kannst du das ebenfalls gerne tun: Alles was du dafür wissen musst, findest du hier.
Bei Wild Thing ist jeder zum mitmachen aufgefordert. Wir veröffentlichen gerne deine Meinung, Erfahrungen und Geschichten. Traut euch!